Sie sind bisher nicht eingeloggt.    Login

Wie lautet die E-Mail-Adresse, an die ich schreiben muss?

Die E-Mail-Adresse setzt sich aus Ihrem Benutzernamen und einer vierstelligen PIN zusammen. Die PIN verhindert, dass nicht autorisierte Nutzer in Ihr Weblog schreiben. Wenn Ihr Benutzername also "otto" und Ihre PIN "1234" sind, so lautet die Adresse "otto.1234@loomes.21publish.de". Sie können die PIN auf Ihrer unter "Weblog" > "Weitere Optionen" > "E-Mail & Mobile-Blogging einrichten" jederzeit ändern.


Wie ändere ich meine PIN?

Auf der Administrationsseite Ihres Weblogs / Fotoblogs unter "Weblog" > "Weitere Optionen" > "E-Mail & Mobile-Blogging einrichten" finden Sie ein Eingabefeld "Gewünschte PIN-Nummer". Dort können Sie Ihre PIN eingeben, die aus vier Ziffern bestehen muss. Damit Sie eine PIN eingeben können, müssen Sie entweder Bloggen per E-Mail oder SMS/MMS aktiviert haben.


Kann ich einen per Handy oder E-Mail geschriebenen Eintrag nachträglich bearbeiten?

Jeden Eintrag, den Sie in Ihr Weblog stellen, können Sie nachträglich bearbeiten oder löschen. Dabei ist es egal, ob Sie ihn per Web-Browser, Handy oder E-Mail geschrieben haben. Das Bearbeiten ist allerdings nur per Web-Browser möglich, d.h. Sie können einen per Handy geschriebenen Eintrag nicht nachträglich per Handy bearbeiten.


Warum kommt meine Nachricht nicht an?

Dieses Problem kann mehrere Ursachen haben. Bitte überprüfen Sie zunächst, ob Sie folgende Punkte berücksichtigt haben: - Haben Sie in Ihren Einstellungen auf der Mobile Blogging aktiviert und Ihre PIN eingetragen? - Sehen Sie nach, ob Ihr Handy in der aufgeführt ist. - Falls Sie aus einem Mailprogramm bloggen, überprüfen Sie bitte, ob Sie die richtige Empfängeradresse angegeben haben. Wenn Sie sicher sind, dass Sie all diese Voraussetzungen erfüllt und dennoch keinen Eintrag senden können, so bitten wir Sie, uns eine Nachricht an zu senden. Unsere Mitarbeiter werden versuchen, schnellstmöglich eine Lösung für Ihr Problem zu finden.


Warum taucht Werbung in meinem Eintrag auf?

Manche Anbieter von E-Mail, SMS und MMS Diensten hängen an die versendeten Nachrichten Werbung an. Bei SMS filtern wir die Werbung aus dem Eintrag heraus, bei anderen Versandarten können Sie im Bedarfsfall den Eintrag nachträglich bearbeiten und die Werbung entfernen.


Wie kann ich mit meinem Handy MMS-Nachrichten versenden?

Diese Informationen bekommen Sie bei Ihrem Netzbetreiber. Besuchen Sie seine Webseite oder wenden Sie sich an eine Filiale in Ihrer Nähe.


Welche Handys und Netzbetreiber werden von Loomes unterstützt?

Grundsätzlich werden alle Provider und Mobil-Telefone unterstützt, sofern Sie MMS per E-Mail versenden können.


Was ist MMS?

MMS steht für "Multimedia Message Service" und ermöglicht den Versand von Texten, Bildern, Filmen und Klängen über das Handy. Die Nachrichten können von Handy zu Handy oder an eine E-Mail-Adresse gesendet werden. Dieser Dienst wird allerdings bisher nur von einigen Handys neueren Typs unterstützt. Näheres können Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter erfragen.


Kann ich auch Filme oder Sound per MMS auf mein Weblog stellen?

Grundsätzlich können per MMS auch Videos und Soundclips auf das Weblog gestellt werden. Einige Handys stellen diese Daten jedoch in wenig verbreiteten Formaten zur Verfügung. Viele Nutzer werden diese folglich noch nicht anhören bzw. ansehen können. Zum Beispiel sind Filme, die mit dem Nokia 3650 aufgenommen werden, in einem derzeit nur von Nokia unterstützten Format gespeichert. Um ein solches Video ansehen zu können, muss man sich vorher von Nokia ein entsprechendes herunterladen.


Wie aktiviere ich Einträge per MMS auf meinem Weblog?

Auf der Ihres Weblogs gibt es unter dem Menüpunkt "Weblog" > "Weitere Optionen" > "E-Mail & Mobile-Blogging einrichten" die entsprechenden Funktionen für E-Mail sowie SMS/MMS Blogging, die Sie ein- bzw. ausschalten können. Darunter wird die E-Mail-Adresse angezeigt, an die Nachrichten versendet werden müssen, um sie auf dem Weblog anzuzeigen. Auf dieser Seite können Sie auch die Voreinstellungen für die mobil übermittelten Einträge angeben.


Wie aktiviere ich Einträge per MMS auf meinem Weblog?

Auf der Ihres Weblogs gibt es unter dem Menüpunkt "Einstellungen" > "Mobile" die entsprechende Funktionen für E-Mail sowie SMS/MMS Blogging, die Sie ein- bzw. ausschalten können. Darunter wird die E-Mail-Adresse angezeigt, an die Nachrichten versendet werden müssen, um sie auf dem Weblog anzuzeigen. Auf dieser Seite können Sie auch die Voreinstellungen für die mobil übermittelten Einträge angeben.


Wie kann ich bestimmen, in welcher Rubrik meine MMS-Nachrichten landen?

Sie können für Mobile Blogging keine spezielle Rubrik angeben. Bewegen Sie den Eintrag einfach nachträglich über die "Verschieben"-Funktion in eine andere Rubrik.


Wenn ich einen Eintrag per SMS oder MMS schreibe, kann dann jeder meine Handynummer sehen?

Nein, wir stellen nur die Nachricht selbst ins Weblog, die Handynummer bleibt geheim. Wenn die Nummer jedoch in der Nachricht enthalten ist, erscheint sie selbstverständlich auf dem Weblog.