default

 

 

 

Im Sommer will die schwarz-gelbe Koalition AKW-Laufzeiten verlängern. Jetzt braucht es jede und jeden, um zu zeigen, dass die Mehrheit dagegen ist und dass der Widerstand kräftig wird. An diesem Samstag, den 10. April, wird es Auftakt-Menschenketten in über 50 Städten und Gemeinden geben.

Für Berlin ist der Treff- und Sammelpunkt um 11.00 Uhr vor der Vattenfall-Zentrale in Mitte, Chausseestraße/Zinnowitzerstr. Die Kette wird sich Richtung RWE-Zentrale in der Friedrichstraße fortsetzen, wo gegen 12 Uhr die Abschlusskundgebung stattfindet. Infos und Bahn- bzw. Bustickets zur großen Aktionskette, am 24. April - zwischen den AKWs Krümmel und Brunsbüttel, quer durch Hamburg - gibt's dann dort!

Samstag, den 10. April um 11 Uhr -  Anti-AKW-Auftaktkette >> www.campact.de
Zur Aktionskette zwischen den AKWs Krümmel und Brunsbüttel >> www.ausgestrahlt.de

Bisher keine Kommentare vorhanden.

Eintrag kommentieren

Hier klicken um sich zum Kommentieren einzuloggen




Graphical Security Code


Über mich
21Publish - Cooperative Publishing