15 Jahre Wurzelwerk ... weitersagen ... weitersagen!

lecker_moehre_N.Schmitz.jpgLiebe WurzelwerkerInnen, wir haben es geschafft und werden unser 15jähriges Wurzelwerk-Jubiläum mit einer Festwoche begehen! Vom 21. bis 26. September 2009
wird es täglich verschiedene Verkostungen, Verlosungen, Aktionen und Präsentationen geben, zu denen wir alle herzlich einladen.

Mo 21.09.09 >> Verkostungen
Sonnentor: Tee & Kaffee, Honig, Gewürze, Gummibärchen ohne Gelantine // St. Leonhard: 6 Quellwasser - finde Dein persönliches Wohlfühlwasser // Falamant vert: Spirulina- Energie-Kugeln Terra // Soleil: Grüne Mineralerde

Di 22.09.09 >> Kindertag mit Aktionen & Spielen und Verkostungen
Govinda: Fruchtpralinen & Schokokugeln, Kastanienmehl, Mangopüree, Erdmandeln // Pommerland: Kräutertee // Bauckhof: glutenfreie Kuchen

Mi 23.09.09 >> Ehrengast Christian Ströbele besucht das Wurzelwerk, Verkostungen
Chicza: der erste biologisch abbaubare, natürliche Kaugummi // Terrasana: Pesto und Chilisauce. Anläßlich der Festwoche wird Mittwoch von 11 bis 15 Uhr geöffnet!

Do 24.09.09 >> Verkostungen, Präsentation
ToPAS & Wheaty: heißes & kaltes Veganes („Gyros“, „Würstchen“, Aufschnitte, Snacks) Gemüsechips // Bios: Natur-Limo // Les produits éthiquable: eine Kooperative aus Frankreich stellt sich vor

Fr 25.09.09 >> Verkostungen, Pröbchen
Beumer & Lutum: Gebäck & Kuchen // Landgut Pretschen: Kalbsknacker, Chicorée Wurzelbrand // I&M: verschiedene Kosmetikartikel Terra // Soleil: Grüne Mineralerde (Bsp. zur äußerlichen Anwendung) // Milchschafhof Schafgarbe Ogosen: Schafmilch-Lassi

Sa 26.09.09 >> Verkostungen, Ziehung der Tombola-Lose
Taifun: kalte & heiße Tofuprodukte // Naturata: fruchtiges Olivenöl // Sobo: Mousse au chocolat // Allos: Hildegard-Kekse

Und das ist noch lange nicht alles. Es gibt an jedem Tag weitere Naturköstlichkeiten zum probieren, kosten oder mitnehmen. Eine Tomblola ist in Vorbeireitung. Täglicher Besuch lohnt sich. Laßt Euch überraschen.

An einigen Tagen können wir die helfenden Hände des Einen oder der Anderen noch gut gebrauchen. Wer sich also noch ehrenamtlich bei unserer Festwoche engagieren möchte, meldet sich bitte bei Adel: adel.oworu[at]wurzelwerk-berlin.de oder direkt im Laden.

Herzliche und naturköstliche Grüße

Bisher keine Kommentare vorhanden.

Eintrag kommentieren

Hier klicken um sich zum Kommentieren einzuloggen




Graphical Security Code


Über mich
21Publish - Cooperative Publishing